Datenschutz

Nutzungsdaten

Es werden keine dem einzelnen Leser zuordenbaren Nutzungsdaten gespeichert (insbesondere keine IP-Adressen). Wer einen Kommentar schreibt, dessen IP-Adresse wird gespeichert sowie die von ihm angegebenen Daten zu Name, Email-Adresse und Url.

Cookies

Es werden bei den Lesern keine Cookies verwendet. Wer einen Kommentar schreibt, bekommt für die Dauer von etwa einem Jahr Cookies auf seinem Computer hinterlegt mit dem von ihm angegebenen Daten zu Name, Email-Adresse und Url. Der Cookie dient lediglich dazu, dass der Verfasser des Kommentars bei seinem nächsten Kommentar nicht erneut seine Daten eingeben muss.

Twitter, Facebook, Google+

Es finden keine automatischen Verbindungen zu Netzwerken wie Twitter, Facebook, Google+ statt.